Herzlich Willkommen bei der OdA igba

Die Interessengemeinschaft für die Berufsausbildung von Fachleuten in Bade- und Eissportanlagen, kurz igba genannt, engagiert sich als Organisation der Arbeitswelt (OdA) „Badeanlagen und Eissportanlagen“ in der Berufsbildung und übernimmt Verantwortung für praxisnahe und berufsorientierte Bildungsangebote. Der Verein bezweckt die gesamt- schweizerische Koordination und die Durchführung professioneller und qualitativ hoch stehender Ausbildungen auf Verbandsebene und auf Ebene "Eidgenössische Abschlüsse" zu den Berufen in den Branchen „Badeanlagen“ und „Eissportanlagen“. Die igba ist EduQua-zertifiziert, d.h. alle Prozesse auf Managementebene und in den Bildungsgängen werden extern analysiert und bewertet. EduQua ist DAS Qualitätslabel für Weiterbildungsinstitutionen und hat zum Ziel:

-die Transparenz für Konsumentinnen und Konsumenten zu verbessern
-die Qualität der Weiterbildungsinstitutionen zu sichern und zu fördern
-Grundlage für behördliche Entscheide zu schaffen

  

Neue Termine 2016/2017

Badangestelltenkurs (BAKU)

Eisangestellten-Einsteigerkurs (EIKU)

Brevet igba PRO

WK Brevet igba PRO

Fachbewilligung Badewasserdesinfektion

 

Weitere Kurse im 2016

Weiterbildung Fachbewilligung Badewassserdesinfektio im Oktober 2016 (gemäss Chemikalienverordnung BAG



igba.ch wurde zuletzt aktualisiert am: 23. Sep 2016
Zeige Ihren Warenkorb.

Benutzeranmeldung

Bildungsmatrix Wasser

Unser Konzept

Bildungsmatrix Eis

Kontakt

Geschäftsstelle igba
Sportanlage Sihlhölzli
Manessestrasse 1
8003 Zürich


Telefon: 043 322 00 72
E-Mail: info [ät] igba [dot] ch

Lageplan

igba Newsletter